Revierordnung

Revierbeschreibung:
Der Wienerberger Teich weist mit einer Größe von 12 Hektar eine durchaus beachtliche Wasserfläche auf. Die wunderschön gepflegte Anlage mitten im Landschaftsschutzgebiet ist ein Eldorado für Karpfen- und Raubfischfischer. Limitierte Lizenzzahl.

Reviergrenzen: 
Teich nordwestlich des Schwimmschulteichs zwischen Neilreichgasse und Triester Straße.

Vorkommende Fischarten: 
Karpfen, Hecht, Wels, Zander, Brachse, Barsch, Laube, Rotauge, Rotfeder.

Fischereiordnung:
Wienerberger Teich

Preise
:

Jahreslizenz:
Erwachsene: 171,00
Jugendliche: 86,00 

 

 

Alle Preisangaben in Euro, inklusive aller Abgaben und Steuern. Voraussetzung für die Ausgabe einer Karte ist eine gültige amtliche Fischerkarte für das betreffende Bundesland. Amtliche Fischerkarte für Wien. Alle Angaben ohne Gewähr. Allfällige Änderungen und Fehler vorbehalten!